Wer war der Dieb? - Deutsches Museum Bonn

Excursions | Wissenschaft, Technik | 60 - 120 EUR | 5 - 9 years
Deutsches Museum Bonn
Ahrstraße 45
53175, Bonn
Germany

Die Tricks der Detektive für Kinder von 5 bis 9 Jahren

Erlebnistour durch das Museum mit kleinen Experimenten.

Die Sinne zu schärfen, die Ohren zu spitzen und sich beim Rätselkrimi kein Wort entgehen zu lassen – das sind die Eigenschaften, um in den Club der Museumsdetektive aufgenommen zu werden. Dann wird es den Kindern mit links gelingen, den Täter zu entlarven.


Die Kinder erfahren, wie man mit ausgewählten Methoden der Kriminalistik einen kniffligen Fall löst. Bei der Spurensicherung lernen sie zum Beispiel die Einzigartigkeit ihres Fingerabdrucks kennen. Auch das Verfassen und Entziffern von verschlüsselten Botschaften gehört zu den Fertigkeiten, die kleine Detektive unbedingt benötigen.


Höchstteilnehmerzahl: 12 Kinder


Details

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Dieser Workshop ist als Programm im Rahmen eines Kindergeburtstages geeignet.


Dieser Workshop basiert auf den von Science-Lab entwickelten »Forscherkisten« und wird dank der Förderung durch die Siemens AG angeboten.


Kosten

70,00 Euro zuzüglich Gruppeneintritt

Preise finden Sie hier


Anmeldung

Unter der Infonummer (0228) 302-255. Nach einer telefonischen Voranmeldung benötigen wir noch eine schriftliche Bestätigung für die Teilnahme. Diese ist per Post oder Fax  oder E-Mail möglich.




Please request the edit permissions, if you want to edit the information.

Die Tricks der Detektive für Kinder von 5 bis 9 Jahren

Erlebnistour durch das Museum mit kleinen Experimenten.

Die Sinne zu schärfen, die Ohren zu spitzen und sich beim Rätselkrimi kein Wort entgehen zu lassen – das sind die Eigenschaften, um in den Club der Museumsdetektive aufgenommen zu werden. Dann wird es den Kindern mit links gelingen, den Täter zu entlarven.


Die Kinder erfahren, wie man mit ausgewählten Methoden der Kriminalistik einen kniffligen Fall löst. Bei der Spurensicherung lernen sie zum Beispiel die Einzigartigkeit ihres Fingerabdrucks kennen. Auch das Verfassen und Entziffern von verschlüsselten Botschaften gehört zu den Fertigkeiten, die kleine Detektive unbedingt benötigen.


Höchstteilnehmerzahl: 12 Kinder


Details

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Dieser Workshop ist als Programm im Rahmen eines Kindergeburtstages geeignet.


Dieser Workshop basiert auf den von Science-Lab entwickelten »Forscherkisten« und wird dank der Förderung durch die Siemens AG angeboten.


Kosten

70,00 Euro zuzüglich Gruppeneintritt

Preise finden Sie hier


Anmeldung

Unter der Infonummer (0228) 302-255. Nach einer telefonischen Voranmeldung benötigen wir noch eine schriftliche Bestätigung für die Teilnahme. Diese ist per Post oder Fax  oder E-Mail möglich.




Please request the edit permissions, if you want to edit the information.