Die Kunst des Stuckateur Handwerks - Stuck-Belz

City
Kreative Angebote | Themed birthdays | > 0 EUR | from 2 years
Stuck-Belz
Bornheimer Straße 33
53111, Bonn
Germany

Wer will fleißige Handwerker seh’n … und sogar selbst mitmachen?

Jeder hat bestimmt schon einmal in einem Schloss die Decke mit ihren vielen Ornamenten bewundert oder vor einem alten Haus gestanden, dessen Fassaden mit Engeln und Ranken geschmückt war. Oft hat der Zahn der Zeit einiges zerstört. Doch manche Häuser erstrahlen im neuen Glanz. Wie kommt das? Und wer steckt dahinter? Im Baumarkt gibt es die Engel, Drachen und Rosen schließlich nicht so einfach.


Hier haben Stuckateure ihre Hand im Spiel. Alte Formen sind ihr Metier. Sie kennen sich aus, mit alten Handwerkstechniken und zaubern aus Gips ganze Kunstwerke. Wer sich auch dafür interessiert, sollte eine Stuckwerkstatt besuchen. Hier kann man sich bei einem kreativen Geburtstag nicht nur alles erklären lassen, sondern sogar selbst mit Hand anlegen!


Kreativ Geburtstag feiern mit Gips & Stuck

Mit alten Malersachen und Neugier ausgerüstet, können Ihre Kids 2 ½ Stunden in der Stuckwerkstatt verbringen und selbst Gips anrühren, Formen ausgießen und die Stücke bemalen. Da sind Aufmerksamkeit und Fantasie gefragt. Ein erfahrener Stuckateur erklärt und zeigt genau, worauf man achten muss.


Für Geburtstagskuchen, Getränke und Snacks sorgen die Eltern, um alles andere kümmert sich die Werkstatt. Und wer weiß? Vielleicht entdeckt jemand sein Herz fürs Stuckateur-Handwerk? In jedem Fall weiß nun jeder gleich, mit wie viel Liebe und Fingerspitzengefühl der Stuck an der Decke hergestellt wird.


Verpflegung

Kuchen, Snacks und Getränke können mitgebracht werden.


Details

Alter:  nach AbspracheAnzahl:  nach Absprache

Dauer:  2,5 Stunden

Preis:  nach Absprache


Bitte an robuste Kleidung zum Arbeiten mit Gips und zum Bemalen denken und in der Einladung darauf hinweisen. Eventuell selbst für alle Arbeitssachen mitbringen.

Karton und Küchenrollen für die fertigen Kunstwerke bereithalten. Wenn der Gips bemalt werden soll, bitte selbst Farben (Plakat- und Acrylfarbe) und Pinsel mitbringen; einfache Wasserfarben sind vorhanden. An Handtücher und Handcreme zum Schutz der Hände denken.


Fotos:  Stuck-Belz



No reviews

Please request the edit permissions, if you want to edit the information.

Last update at: 05/17/2020, 1:47:32 PM

Wer will fleißige Handwerker seh’n … und sogar selbst mitmachen?

Jeder hat bestimmt schon einmal in einem Schloss die Decke mit ihren vielen Ornamenten bewundert oder vor einem alten Haus gestanden, dessen Fassaden mit Engeln und Ranken geschmückt war. Oft hat der Zahn der Zeit einiges zerstört. Doch manche Häuser erstrahlen im neuen Glanz. Wie kommt das? Und wer steckt dahinter? Im Baumarkt gibt es die Engel, Drachen und Rosen schließlich nicht so einfach.


Hier haben Stuckateure ihre Hand im Spiel. Alte Formen sind ihr Metier. Sie kennen sich aus, mit alten Handwerkstechniken und zaubern aus Gips ganze Kunstwerke. Wer sich auch dafür interessiert, sollte eine Stuckwerkstatt besuchen. Hier kann man sich bei einem kreativen Geburtstag nicht nur alles erklären lassen, sondern sogar selbst mit Hand anlegen!


Kreativ Geburtstag feiern mit Gips & Stuck

Mit alten Malersachen und Neugier ausgerüstet, können Ihre Kids 2 ½ Stunden in der Stuckwerkstatt verbringen und selbst Gips anrühren, Formen ausgießen und die Stücke bemalen. Da sind Aufmerksamkeit und Fantasie gefragt. Ein erfahrener Stuckateur erklärt und zeigt genau, worauf man achten muss.


Für Geburtstagskuchen, Getränke und Snacks sorgen die Eltern, um alles andere kümmert sich die Werkstatt. Und wer weiß? Vielleicht entdeckt jemand sein Herz fürs Stuckateur-Handwerk? In jedem Fall weiß nun jeder gleich, mit wie viel Liebe und Fingerspitzengefühl der Stuck an der Decke hergestellt wird.


Verpflegung

Kuchen, Snacks und Getränke können mitgebracht werden.


Details

Alter:  nach AbspracheAnzahl:  nach Absprache

Dauer:  2,5 Stunden

Preis:  nach Absprache


Bitte an robuste Kleidung zum Arbeiten mit Gips und zum Bemalen denken und in der Einladung darauf hinweisen. Eventuell selbst für alle Arbeitssachen mitbringen.

Karton und Küchenrollen für die fertigen Kunstwerke bereithalten. Wenn der Gips bemalt werden soll, bitte selbst Farben (Plakat- und Acrylfarbe) und Pinsel mitbringen; einfache Wasserfarben sind vorhanden. An Handtücher und Handcreme zum Schutz der Hände denken.


Fotos:  Stuck-Belz



No reviews

Please request the edit permissions, if you want to edit the information.

Last update at: 05/17/2020, 1:47:32 PM