Das Geheimnis des Falchion-Schwertes - Museum für Hamburgische Geschichte

City
Museums | Themed birthdays | 60 - 200 EUR | from 8 years
Museum für Hamburgische Geschichte
Holstenwall 24
20355, Hamburg
Germany

Das Geheimnis des Falchion-Schwertes

I 1. VarianteEin Kriminalfall aus der Hansezeit: Jahrhunderte nach dem Verschwinden des Kaufmanns Jakob van dem Holte taucht sein Notizbuch auf, doch entscheidende Seiten fehlen… Auf der Suche nach Spuren geratet ihr als pfiffige Detektive in die Zeit der Hanse und folgt der Reiseroute des Kaufmanns. Wer hat den Kaufmann zuletzt in Hamburg getroffen? Welche Rolle spielen das gesunkene Schiff und die düstere Kapelle? Ein rätselhafter Informant verbirgt etwas. Könnt ihr ihn zu einem Tauschhandel bewegen, der euch Hinweise liefern würde? Knifflige Rätsel, versteckte Zeichen und verlorene Beweisstücke gilt es zu deuten. Gelingt es euch, das Geheimnis des Falchion-Schwertes zu lüften, dann werdet ihr den Fall lösen.

Essen und Trinken

Gelegenheit zu einer kurzen Snackpause gibt es auch, um die Detektive wieder fit zu machen.


Dauer: 2 StundenAltersgruppe: 9 – 13 JahreMax. Teilnehmeranzahl: 12 KinderKosten: € 110 (inkl. Eintritt
 und zwei Begleitpersonen).


Das Geheimnis des Falchion-Schwertes

I

Super-Geburtstag

I 2. VarianteAblauf wie beim gleichnamigen zweistündigen Geburtstagsprogramm. Nachdem ihr als Detektive den historischen Kriminal-Fall gelöst habt, prägt ihr eigene hanseatische Münzen aus Metallfolie.


Essen und Trinken

Bei diesem Super-Geburtstag kann ein selbst mitgebrachtes Festessen aufgetischt werden. Mittelalterliche Tischsitten werden akzeptiert.

Dauer: 3 Stunden

Altersgruppe: 9 – 13 Jahre


Max. Teilnehmeranzahl: 12 Kinder

Kosten: € 140 (inkl. Eintritt und zwei Begleitpersonen
).



Fotos

Museum für Hamburgische Geschichte

SHMH, Angela Franke



No reviews

Please request the edit permissions, if you want to edit the information.

Last update at: 05/17/2020

Das Geheimnis des Falchion-Schwertes

I 1. VarianteEin Kriminalfall aus der Hansezeit: Jahrhunderte nach dem Verschwinden des Kaufmanns Jakob van dem Holte taucht sein Notizbuch auf, doch entscheidende Seiten fehlen… Auf der Suche nach Spuren geratet ihr als pfiffige Detektive in die Zeit der Hanse und folgt der Reiseroute des Kaufmanns. Wer hat den Kaufmann zuletzt in Hamburg getroffen? Welche Rolle spielen das gesunkene Schiff und die düstere Kapelle? Ein rätselhafter Informant verbirgt etwas. Könnt ihr ihn zu einem Tauschhandel bewegen, der euch Hinweise liefern würde? Knifflige Rätsel, versteckte Zeichen und verlorene Beweisstücke gilt es zu deuten. Gelingt es euch, das Geheimnis des Falchion-Schwertes zu lüften, dann werdet ihr den Fall lösen.

Essen und Trinken

Gelegenheit zu einer kurzen Snackpause gibt es auch, um die Detektive wieder fit zu machen.


Dauer: 2 StundenAltersgruppe: 9 – 13 JahreMax. Teilnehmeranzahl: 12 KinderKosten: € 110 (inkl. Eintritt
 und zwei Begleitpersonen).


Das Geheimnis des Falchion-Schwertes

I

Super-Geburtstag

I 2. VarianteAblauf wie beim gleichnamigen zweistündigen Geburtstagsprogramm. Nachdem ihr als Detektive den historischen Kriminal-Fall gelöst habt, prägt ihr eigene hanseatische Münzen aus Metallfolie.


Essen und Trinken

Bei diesem Super-Geburtstag kann ein selbst mitgebrachtes Festessen aufgetischt werden. Mittelalterliche Tischsitten werden akzeptiert.

Dauer: 3 Stunden

Altersgruppe: 9 – 13 Jahre


Max. Teilnehmeranzahl: 12 Kinder

Kosten: € 140 (inkl. Eintritt und zwei Begleitpersonen
).



Fotos

Museum für Hamburgische Geschichte

SHMH, Angela Franke



No reviews

Please request the edit permissions, if you want to edit the information.

Last update at: 05/17/2020