Am Anfang war das Feuer | Archäologisches Museum Hamburg

City
Kreative Angebote | Museums | Themed birthdays | 60 - 120 EUR | 8 - 12 years
Archäologisches Museum Hamburg
Museumsplatz 2
21073, Hamburg
Germany

Auch ein Museum kann ein spannender Ort für einen Kindergeburtstag sein.

Im Archäologischen Museum Hamburg können Geburtstagsgäste z.B. feiern wie die alten Römer. Jeder Gast kleidet sich in eine Tunika und los geht’s! In der Ausstellung erfahren sie, wie die Römer gelebt haben. Anschließend ist Handarbeit gefragt: Jeder kann ein eigenes römisches Spiel anfertigen. Oder vielleicht doch lieber eine römische Tonlampe, ein paar Münzen oder römischen Schmuck? Die selbst hergestellten Kostbarkeiten werden natürlich mit nach Hause genommen. Eine Geburtstagstorte und Getränke können mitgebracht und im Museum verzehrt werden.


Kindergeburtstage gehören zu den beliebtesten Angeboten des Museums.


Am Anfang war das Feuer

Brrh, in der Eiszeit war es bitterkalt. Mammut und Wollnashorn waren mit ihrem dicken wolligen Fell gut an ein Leben im Eis angepasst. Aber wie konnten die Menschen in diesen kalten Zeiten leben? Mit Hilfe des Feuers natürlich! Feuer war eine großartige Entdeckung und eine zündende Sache. Es wärmte und gab Licht, schützte vor Raubtieren und machte Essen erst richtig genießbar. Nach einer Entdeckungsreise durch die Ausstellung könnten die Kinder die Magie von Feuer und Licht selbst erleben. Aus Ton stellen sie eine Lampe nach Steinzeitart her. Dann lernen die Kinder die Feuerzeuge unserer Vorfahren kennen, dann versuchen sie mit Feuerstein und Katzengold selbst ein Feuer zu entfachen. Mit diesem Steinzeitfeuer werden dann die Lampen zum Leuchten gebracht.


Essen und Trinken

Die Geburtstagstorte, Getränke und Geschirr können mitgebracht werden. Es gibt eine kurze Pause.


Gut zu wissen

 -  Es besteht zusätzlich die Möglichkeit, sich in der Helms Lounge verköstigen zu lassen.

    Helms Lounge, Museumsplatz 2, 21073 Hamburg-Harburg, Tel.: 040 / 7675 5799.

 -  Bitte Kleidung tragen, die schmutzig werden darf.

 -  Wir möchten Sie noch auf den benachbarten Spielplatz hinweisen, der neben einem Rutsch- und Klettermammut viele Möglichkeiten zum ausgelassenen Spielen vor oder nach dem Besuch bietet.


Details

Dauer:  2 Stunden

Altersgruppe:  8-12 Jahre

Gruppengröße:  max. 12 Kinder

Kosten:  € 110 (inkl. Eintritt, inkl. zwei Begleitpersonen)




No reviews

Organizer: No company name

Registered: 12/30/2019, 6:15:02 PM, Total offer: 9

Last update at: 05/17/2020, 1:47:22 PM

Auch ein Museum kann ein spannender Ort für einen Kindergeburtstag sein.

Im Archäologischen Museum Hamburg können Geburtstagsgäste z.B. feiern wie die alten Römer. Jeder Gast kleidet sich in eine Tunika und los geht’s! In der Ausstellung erfahren sie, wie die Römer gelebt haben. Anschließend ist Handarbeit gefragt: Jeder kann ein eigenes römisches Spiel anfertigen. Oder vielleicht doch lieber eine römische Tonlampe, ein paar Münzen oder römischen Schmuck? Die selbst hergestellten Kostbarkeiten werden natürlich mit nach Hause genommen. Eine Geburtstagstorte und Getränke können mitgebracht und im Museum verzehrt werden.


Kindergeburtstage gehören zu den beliebtesten Angeboten des Museums.


Am Anfang war das Feuer

Brrh, in der Eiszeit war es bitterkalt. Mammut und Wollnashorn waren mit ihrem dicken wolligen Fell gut an ein Leben im Eis angepasst. Aber wie konnten die Menschen in diesen kalten Zeiten leben? Mit Hilfe des Feuers natürlich! Feuer war eine großartige Entdeckung und eine zündende Sache. Es wärmte und gab Licht, schützte vor Raubtieren und machte Essen erst richtig genießbar. Nach einer Entdeckungsreise durch die Ausstellung könnten die Kinder die Magie von Feuer und Licht selbst erleben. Aus Ton stellen sie eine Lampe nach Steinzeitart her. Dann lernen die Kinder die Feuerzeuge unserer Vorfahren kennen, dann versuchen sie mit Feuerstein und Katzengold selbst ein Feuer zu entfachen. Mit diesem Steinzeitfeuer werden dann die Lampen zum Leuchten gebracht.


Essen und Trinken

Die Geburtstagstorte, Getränke und Geschirr können mitgebracht werden. Es gibt eine kurze Pause.


Gut zu wissen

 -  Es besteht zusätzlich die Möglichkeit, sich in der Helms Lounge verköstigen zu lassen.

    Helms Lounge, Museumsplatz 2, 21073 Hamburg-Harburg, Tel.: 040 / 7675 5799.

 -  Bitte Kleidung tragen, die schmutzig werden darf.

 -  Wir möchten Sie noch auf den benachbarten Spielplatz hinweisen, der neben einem Rutsch- und Klettermammut viele Möglichkeiten zum ausgelassenen Spielen vor oder nach dem Besuch bietet.


Details

Dauer:  2 Stunden

Altersgruppe:  8-12 Jahre

Gruppengröße:  max. 12 Kinder

Kosten:  € 110 (inkl. Eintritt, inkl. zwei Begleitpersonen)




No reviews

Organizer: No company name

Registered: 12/30/2019, 6:15:02 PM, Total offer: 9

Last update at: 05/17/2020, 1:47:22 PM